Impressum/Datenschutz          

EvoCrete® CC - Betonmodifikation
The bionic way of cement modification!

Unser Beitrag zur Zeit- und Kosteneinsparung

Erstellung von fugenlosen Industriebetonflächen im Aussenbereich eines
Schotter- und Transportbetonwerkes ohne zusätzliche Bewehrung mit EvoCrete® CC

  • Ort: Empfingen
  • Fläche: 8.000 m²
  • Ausführungszeitraum: Februar 2009
  • Dauer: 4 Tage
  • Bindemittel: 270 kg CEM II/A-ll 42,5 / m³ + 2% EvoCrete® und 1,2% ViscoCrete
  • Stärke des Aufbaus: 18 cm
  • Korngrößen: 0 - 22 mm
  • Wasserzugabe: 7%
  • Besonderheit: Verdichtung des Zementes mit Flaschenrüttlern (Vibratoren), Glätten mit Flügelglätter, Finishing der Oberfläche mit Besenstrich

 

Fläche nach dem Einbau - ohne Diagonalrisse an sensiblen Sollbruchstellen!

 

Fläche nach dem Einbau - ohne Diagonalrisse an sensiblen Sollbruchstellen!